Schulleben

In der Grundschule Exten finden im Jahreslauf regelmäßig folgende Veranstaltungen statt:

  • Einschulungsgottesdienst
  • Fest zur Einschulung am ersten Samstag des neuen Schuljahres den Patenkindern
  • Gemeinsamer Schulgottesdienst zu wechselnden Themen meist im Herbst
  • Patenschaften der 3. Klassen mit den Kita-Kindern, die im nächsten Jahr zur Schule kommen
  • Gemeinsame Nikolausfeier
  • Weihnachtsfeiern in den einzelnen Klassen
  • Theaterfahrten, Weihnachtsmärchen oder Opernbesuche
  • Karnevalsfeiern in den einzelnen Klassen am Rosenmontag
  • Teilnahme an Malwettbewerben
  • Teilnahme am Känguru-Test (Mathematik-Wettbewerb)
  • English-Day
  • Vorlesetag
  • Lesewettbewerb
  • Erlebnisabend (alle zwei Jahre)
  • Büchertauschbörse
  • Bundesjugendspiele
  • Abnahme der Schülersportabzeichen
  • Verabschiedung der 4. Klassen mit einem Gottesdienst
  • Jahreszeitliches Gestalten der Schule
  • Täglich können die Kinder die Angebote der Bücherei nutzen.
  • Arbeitsgemeinschaften

Arbeitsgemeinschaften werden für die 3. und 4. Klassen angeboten. Sie wechseln halbjährlich. Beispielsweise:

  • Tanz AG
  • Theater /Chor AG
  • Sport AG
  • Kunst AG
  • Schach AG

Besondere Projekte

An unserer Schule werden folgende Projekte regelmäßig durchgeführt:

  • Alle 2 Jahre findet eine Autorenlesung für die 3. und 4. Klassen statt.
  • Regelmäßige Unterrichtsgänge im Rahmen des Sachunterrichtes
  • Projekttage zu verschiedenen Themen
  • Regelmäßige Feuerschutzübungen
     

Natürlich feiern wir auch in regelmäßigen Abständen Schulfeste zu verschiedenen Themen.
Unsere Schule kooperiert mit dem Kindergarten Mini Max.
Unsere englische Partnerschule ist die Vicarage Park School in Kendal.
Es findet ein regelmäßiger Austausch mit den weiterführenden Schulen in Rinteln statt.