Aktuelles

Schulschließung - Informationen

Mar 16 2020
Aktuelles >>

Update zum Schulbeginn Klasse 4 vom 29.04.2020

www.grundschule-exten-krankenhagen.de/media/Schulbeginn%20Exten%20Klasse%204.pdf

www.grundschule-exten-krankenhagen.de/media/Schulbeginn%20Krankenhagen%20Klasse%204.pdf

 

 

 

Update 22.04.2020

Liebe Eltern,

ein paar wichtige Dinge möchte ich Ihnen mitteilen:

  • Am 04.05.2020 beginnen die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen wieder mit der Schule
  • Die Kinder der anderen Klassenstufen arbeiten weiterhin Zuhause an ihren Arbeitsplänen und Aufgaben.
  • Die Kinder in der Notgruppe bearbeiten die Aufgaben in der Schule. Bitte nicht vergessen, die Pläne und Aufgaben den Kindern mitzugeben.
  • Wichtig zu wissen ist, dass nach wie vor eine Schulpflicht besteht.

Das bedeutet, es besteht eine Pflicht der Aufgabenbearbeitung durch die Kinder und für Sie als Eltern die Pflicht, die bearbeiteten Aufgaben am kommenden Freitag, den 24.04.2020  und Donnerstag, den  30.04.2020 jeweils zwischen 8:00 -13:00 Uhr abzugeben.

Am Montag, den 27.04.2020 und 04.05.2020 nehmen Sie dann zwischen 8:00 -13:00 Uhr die neu vorbereiteten  Arbeitspläne und Aufgabe wieder mit nach Hause.

Falls Ihr Kind erkrankt ist, teilen Sie uns dies bitte weiterhin mit. Bei mehr als drei Tagen benötigen wir wie immer ein Attest


So viel an Informationen heute. Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien in dieser Zeit ganz viel Gesundheit, Kraft, Ausdauer, Optimismus und auch Humor, um alles an Schwierigkeiten zu bewältigen.

Bis zur nächsten Information grüßt Sie ganz herzlich

Ihre

Barbara Hoth, Rektorin

Update 20.04.2020

Informationen für das Lernen zu Hause.

Leitfaden-Lernen-zu-Hause.pdf

Update zum Brief der Schulleitung 17.04.2020:

Liebe Eltern,

aufgrund meines gestrigen Informationsschreibens auf unserer Homepage zur Verteilung der Arbeitsmaterialien an Ihre Kinder, haben wir heute sehr viele telefonische Anregungen und Verbesserungsvorschläge dazu erhalten.

Deshalb werden wir die  Arbeitsmaterialien  auf  gekennzeichneten Tischen für die verschiedenen Klassen auf dem Schulhof  der Grundschule Exten-Krankenhagen

sowohl am Standort  Exten als auch am Standort  Krankenhagen bereitstellen.

 

Falls es regnet, legen wir die Materialien für  Exten und Krankenhagen an den jeweiligen Standorten weiträumig im Schulgebäude aus.

Wenn Sie keine Möglichkeit sehen, das Material abzuholen, schicken Sie uns bitte eine Mail an unsere Schuladresse gs-exten@rinteln.de . Vermerken Sie darin den Namen Ihres Kindes und die genaue Klassenangabe. Wir senden Ihnen dann die Unterlagen für Ihr Kind per Mail zu.

Wir alle wissen, dass wir uns in einer schwierigen Zeit befinden. Es muss viel bedacht und organisiert werden. Sicher werden auch Fehler gemacht, aber wir können alles nur gut meistern, wenn wir uns gegenseitig unterstützen und uns mit Freundlichkeit begegnen. Ich möchte Sie deshalb darum bitten, uns zu unterstützen, aber Sie sich auch untereinander. Sprechen Sie sich untereinander bitte ab.

Denken Sie bitte auch an Kinder mit Migrationshintergrund und informieren Sie diese Eltern bitte telefonisch und nehmen Sie Arbeitsmaterialien auch für Nachbarkinder mit!!!

Eine Ansteckung über das von uns und Ihnen angefasste Material gibt es nicht.

Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen aus der Grundschule Exten-Krankenhagen

 

Ihre

Barbara Hoth

 

Brief der Schulleitung: So geht es weiter.

 

Exten, den 16.04.2020

Liebe Eltern!

 

Ich hoffe, Sie sind gesund und haben sich mit all den Einschränkungen, die Corona mit sich bringt, gut arrangiert.

Der Schulbetrieb geht am 04.05.2020 wieder los. Ob für alle Kinder oder nur für die 4. Klassen wissen wir noch nicht genau. Das ist momentan auch nicht relevant. Wichtig ist, dass Ihre Kinder  Material zum Arbeiten erhalten.

Dazu nun folgendes Vorgehen:

 

·       Ausgabe von Arbeitsmaterial am  Montag, 20.04.2020 in der Zeit von 8:00 – 13:00 Uhr

 

·       Rückgabe der bearbeiteten Aufgaben Freitag, 24. O4. 2020 in der Zeit von 8:00 – 13:00 Uhr

 

·       Ausgabe von neuem Arbeitsmaterial  und den von den Lehrkräften korrigierten Aufgaben am Montag, 27.04.2020 in der Zeit von 8:00 – 13:00 Uhr

 

·       Rückgabe der Schüleraufgaben und verbesserten Aufgaben dann bei offiziellem Schulbeginn am 4. Mai 2020

 

 

Abholung und Rückgabe:

 

Am Montag, den 20.04. und Montag, den 26.04.20  können Sie das vorbereitete Material (beschriftet mit dem Namen Ihres Kindes) von 8:00 -13:00 Uhr abholen.

!!! Bitte beachten Sie, dass nur eine Person die Materialien abholt. Sinnvoll ist es, wenn Sie diese auch für Kinder in Ihrer Umgebung mitnehmen könnten. Sprechen Sie sich untereinander bitte ab.

Denken Sie bitte auch an Kinder mit Migrationshintergrund und informieren Sie diese Eltern bitte telefonisch!!!

 

Wenn das Wetter schön ist, liegt das Arbeitsmaterial auf  gekennzeichneten Tischen für die verschiedenen Klassen auf dem Schulhof  der Grundschule Exten-Krankenhagen am Standort  Exten bereit.

 

Falls es regnet, legen wir die Materialien für Krankenhagen in der Extener Mensa direkt aus und die für Exten in der Pausenhalle.

Dann dürfen immer nur 5 Eltern die jeweiligen Räumlichkeiten betreten.

 

Am Freitag, den 24.04.20 bringen Sie bitte die bearbeiteten und mit Namen versehenen Aufgaben Ihrer Kinder und evtl.  die der Nachbarkinder zurück, entweder wieder draußen oder in der Pausenhalle der Grundschule Exten-Krankenhagen am Standort Exten.

 

Wie es dann ab dem 4. Mai 2020 weitergehen wird, teile ich Ihnen sobald ich weitere Informationen aus der Landeschulbehörde erhalten habe, mit.

 

Ich wünsche Ihnen weiterhin ganz viel Gesundheit, Kraft und bleiben Sie  behütet und gesund.

 

Mit freundlichen Grüßen aus der Schule

 

Ihre

Barbara Hoth

"Lernen zu Hause":

Folgende Information der Landesschulbehörde möchten wir Ihnen mitgeben: Hier finden Sie weitere Informationen und Angebote zum Thema "Lernen zu Hause": https://nibis.de/lernen-zu-hause---eine-ideensammlung_13560

Feriennotbetreuung:

Montag 30.03.2020 - Donnerstag 09.04.2020 durch die pädagogische MitarbeiterInnen der Stadt

Dienstag 14.04.2020 - Freitag 17.04.2020 durch die LehrerInnen und pädagogischen MitarbeiterInnen des Landes

Bei Fragen in der Zeit vom 30.03.2020 - 09.04.2020 bitte unter Telefonnumer 0173 8071916 anrufen. In der Zeit vom 14.04.2020 - 17.04.2020 unter der Telefonnummer 05751 2663 anrufen.

Im Falle des Bedarfs psychologischer Unterstützung (für Eltern, Mitarbeiter, Lehrkräfte) finden Sie Rat und Hilfe beim Psychologischen Dienst des Landesschulbehörde, namentlich Frau Fritz unter 0511 1067159.

---

Digitale Lernangebote finden Sie über folgenden Link: www.kmk.org/themen/bildung-in-der-digitalen-welt/lernen-von-zu-hause-digitale-lernangebote.html

---

Erstattung: Das Essensgeld wird einen Monat (April) aufgrund der gegenwärtigen Situation von der Stadt zurückgezahlt.

Absage: Sämtliche Klassenfahrten für das aktuelle Schuljahr sind abgesagt.

Absage: Sämtliche Elternsprechtage und Förderkommissionen sowie DiL-Konferenzen finden nicht statt.

---

Eine Betreuung findet ausschließlich (also auch für den Standort Krankenhagen) in Exten von 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr statt.

Für eine Betreuung in den Osterferien bitten wir um Voranmeldung bis Donnerstag, den 26.03.2020, telefonisch oder über

gs-exten@rinteln.de    oder   gs-exten-sl@rinteln.de .

Falls Sie eine längere Betreuungszeit benötigen versuchen wir, eine individuelle Lösung.

Die Eingangstür ist in der Regel verschlossen. Wenn Sie mit Ihrem Kind zur Notbetreuung kommen, melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 05751/2663 oder machen Sie sich anderweitig bemerkbar.

Dies gilt entsprechend der hier aufgeführten Rundverfügung der niedersächsischen Landesschulbehörde:

"Die Notbetreuung ist auf das notwendige Maß zu begrenzen. Die Notbetreuung dient dazu, Kinder aufzunehmen, deren Eltern in sog. kritischen Infrastrukturen tätig sind.

  Hierzu gehören insbesondere folgende Berufsgruppen:

- Beschäftigte im Gesundheitsbereich, medizinischen Bereich und pflegerischen Bereich,

- Beschäftigte im Bereich der Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Feuerwehr,

- Beschäftigte im Vollzugsbereich einschließlich Justizvollzug, Maßregelvollzug und vergleichbare Bereiche."

 

Zurück